Die aktuelle Rangliste

Die neue Rangliste ist online!

Kammeröffnung

Ist die Uniform komplett? Alles was der Gardist braucht, hat die Kammer vorrätig...

Der neue Ranzengardist ist online!

Unser Mitteilungsblatt, frisch aus dem Druck.

Das Musik- und Trommlercorps

... immer im Dienste Gott Jokus' unterwegs.

Unser M. u. T.Das Musik- und Trommlercorps (MuT) ist der Traditionsmusikzug der Mainzer Ranzengarde. Hier sind Musiker und Musikerinnen aller Altersklassen aktiv. Das Repertoire umfasst zurzeit 40 Stücke - vom traditionellen Marsch über Lieder aus den sechziger, siebziger und achtziger Jahren bis hin zu hochaktuellen Titeln. Und es wird jährlich durch neue Musikstücke erweitert. Im Musik- und Trommlercorps werden Lyra und Trommel gespielt einschließlich Jam Blocks und Timbales. Notenkenntnisse sind für Neueinsteiger, die herzlich willkommen sind, nicht erforderlich. Während der Kampagne hat das Corps 30 bis 35 Auftritte und nimmt an den Mainzer Umzügen teil. Auch Termine außerhalb der Kampagne werden wahrgenommen.

Zweimal jährlich fährt das Corps für ein Wochenende ins Trainingslager, um neue Lieder einzustudieren.

Proben: jeden Donnerstag von 18 bis 21 Uhr im Gardeheim der Mainzer Ranzengarde (Am Fort Hauptstein), Johann-Maria-Kertell-Platz 1, 55122 Mainz

Die Majoretten-Gruppe der Garde gehört zum Musik- und Trommlercorps und wird von Christine Gloos betreut.

Chef des Corps: Hauptmann Markus von Hofrath-Voll, rehbrauner Lastenjongleur derer zu Schenker, Miederprüfer, Platzhirschanwärter (profan: Markus Voll).

eMail: MuT@mainzer-ranzengarde.de

Tel: 0179/6645726 (mobil), 06707/6667106 (dienstl.), 06131/476423 (privat)